www.huehnerwahn.de » Pressespiegel » Super-Fan "Luciee" verrät seine besten Tricks

Bild-Zeitung Samstag, 07.Juni 2003
So werden Sie zum Moorhuhn-X-Meisterjäger

Super-Fan "Luciee" verrät seine besten Tricks

Seitdem es exklusiv bei Bild.T-Online die Premium-Version von Moorhuhn X gibt, ist das Spielfieber ausgebrochen

Immer mehr laden sich diese XL-Version für 6,99 Euro herunter - denn Moorhuhn X ist schon jetzt ein Kultspiel. Aber wer ein echter Meisterjäger werden will, braucht gute Tipps - und die verrät Enrico Pehns (alias "Luciee"), der Führende in der Moorhuhn X-Highscoreliste. "Man sollte zuerst das Huhn am Bienenstock erledigen", so "Luciee", "und dann das Auto komplett zerlegen, ehe man das darin sitzende Huhn abschießt." Weitere Tipps: Am Klohaus direkt auf das Herz zielen, denn dann fällt das Häuschen in sich zusammen und der Abschuss des Huhns bringt 25 Punkte. Das altbekannte Mutterhuhn - das an den Monitor klopft, wenn es erscheint - sollte man nicht sofort abknallen. Lesen Sie zuerst seine mitgebrachten Botschaften. Beim "17 und 4"-Spiel kann man während einer Partie mit einem Schuss auf eine offene Karte jederzeit ein neues Spiel beginnen - und somit auf mehr Punkte hoffen. Ganz wichtig: Lädt der Spieler seine Munition zu früh nach, wird er mit Punktabzug bestraft. Übung macht bekanntlich den Meister - also ballern Sie ohne Ende los und verjagen Sie "Luciee" von Platz 1! Die Jagd ist eröffnet!
Original-Artikel ansehen

zurück