www.huehnerwahn.de » Online-Games » 2.Deutscher Online-Contest

2.Deutscher Online-Contest
 spielen
 Highscore
 Punkteübersicht
 Strategie
 Screenshots

Punkteübersicht
Analog dem Moorhuhn 2 Spiel bekommst Du auch in Teil 2 der Meisterschaft mehr Objekte, Bonusobjekte und Gimmicks vor die Flinte als bei der ersten Meisterschaft. Da den Überblick zu behalten, ist ganz schön schwer, zumal jedes Objekt in Kombination mit anderen, wieder ganz andere Punktzahlen an den Tag bringt. Wir haben wieder versucht die wichtigsten Dinge herauszufinden. Wir bedanken uns auch an die vielen Fans, welche uns bei der Erstellung der Tipps und Tricks per Email oder im Forum geholfen haben.



(1) Die Moorhühner (20.11.2000)
Die Objekte der Begierde: Die Moorhühner bringen dir zwischen 5 Punkte und 25 Punkte pro Abschuss. Um in der Highscore ganz nach oben zu kommen, solltest Du so viele (25) Hühner wie möglich treffen. Je weiter weg die Hühner sind um so mehr Punkte gibt es. In Verbindung mit dem Frosch (5) verdoppelt sich die Punktzahl pro Huhn.
(2) Das Memmenhuhn (20.11.2000)
Ab und an erscheint wieder das Memmenhuhn, welches kurzzeitig hinter einem Baum hervor schaut. Meist schaut dann hervor, wenn Du ein 'Kuckuck' Geräusch hörst. Nachdem es das fünfte mal da war kannst Du es abknallen. Du bekommst dafür 75 Punkte. In Verbindung mit dem Frosch (5) verdoppelt sich die Punktzahl pro Huhn.
(3) Die Schafe in der Gruppe (29.11.2000)
Ein neues Objekt bei der Meisterschaft ist die Gruppe der Schafe. Diese bringen dir pro Abschuss 5 Punkte. Wenn du diese allerdings von links nach rechts wegschießt (in Tonfolge der Geräusche) bekommst Du ein Magazin (10 Schuss) Spezialmunition, welche Du wieder für bestimmte Aktionen benötigst. Wenn Du ein Schaf bei 0:02 abschießt, bekommst Du 10 Sekunden Zeitbonus. Aber auch ein Schaf bis 1:25 bringt dir einen Zeitbonus von 10 Sekunden.
(4) Das Schrottauto (20.11.2000)
Auch das Schrottauto ist ein neues Element im Online-Spiel. Bisher ist bekannt, dass man pro Schuss auf das entsorgte Fahrzeug einen Punkt bekommt. Hat man 25 mal darauf geschossen, bekommt man die 25 Punkte auch wieder abgezogen. Allerdings eröffnet sich die Möglichkeit, dass dieses Element der Schlüssel für ein oder mehrere Rätsel im Spiel ist.
(5) Der kleine grüne Frosch (23.11.2000)
Der Frosch hat auch beim Online Spiel wieder eine Schlüsselfunktion. Er bringt dir zwar keinen einzigen Punkt und Deine verbleibende Zeit springt sofort auf 5 Sekunden allerdings verdoppelt sich danach die Punktzahl aller Objekte. Wenn Du den Frosch allerdings bei 0:01 abschießt handelt es sich dann um einen Zeitbonus.
(6) Die Telefonzelle (20.11.2000)
Die Telefonzelle ist ebenfalls ein neues Objekt bei der Online Meisterschaft. Ein normaler Schuss bringt 5 Punkte. Wenn Du das Geräusch einer Wählscheibe hörst, solltest Du sofort auf die Zelle schießen. Beim ersten 'Wählgeräusch' bekommst Du fürs Zerstören 50, beim zweiten 40, beim dritten 30, beim vierten 20 und beim fünften 10 Punkte.
(7) Der Bus (20.11.2000)
Die Fahrscheine bitte! Auch beim roten Bus handelt es sich um ein neues Objekt. Wenn Du ihn beschießt, bekommst du in Folge 5, 10, 15, 20 Punkte abgezogen. Ein weiterer Schuss bringt Dir 50 Pluspunkte. Beschießt Du den Bus mit Spezialmunition (siehe Punkt 3) bekommst Du 50 Punkte abgezogen. Der Verdacht liegt nahe, dass der Bus in Kombination mit anderen Objekten der Schlüssel für ein Rätsel ist.
(8) Der Apfel (20.11.2000)
Vitamine sind gesund! Auch für Moorhuhnjäger? Der Apfel, ein weiteres neues Objekt im Spiel, scheint auch eine Schlüsselrolle zu spielen. Ein Schuss mit normaler Munition bringt dir 5 Punkte. Vorsicht: Der Apfel in Verbindung mit der Spezialmunition (siehe Punkt 3), bringt dir den Titel Paradies Lost Highscorekiller. Dieser bewirkt, dass jeder Punkt als Negativ gewertet wird.
(9) Das Raketenhuhn (26.11.2000)
Kurz nach Start des Spiels hört man einen Countdown, verbunden mit einem Raketenstart. Schaut man dann gen Himmel sieht man eine Rakete aufsteigen. Wenn Du Dir nun die Spezialmunition (siehe Punkt 3) schnappst, damit auf den Bus wegschießt (-50 Punkte) und anschließend 50 mal auf das Autofrack ballerst, dauert es nicht lange und eine Rakete mit einem Moorhuhn rauscht von rechts nach links durch Deinen Bildschirm. Ein Treffer bringt dir 250 Punkte.
(10) Superfly (20.11.2000)
Ergattere Dir Spezialmunition (siehe Punkt 3) und wenn du das Summen einer Fliege hörst, schieß auf irgend etwas oder einfach in die Luft. Anschließend siehst Du Sterne auf dem Bildschirm, eine Fliege hustet und der Titel SUPERFLY wird eingeblendet. Dieses nette Gimmick schreibt Dir 50 Punkte gut.
2004 - www.moorhuhn-world.de
nach oben

Strategie
In Zusammenarbeit mit den Usern im Moorhuhn Forum bieten wir Dir hier eine Top-Strategie für den Online Contest, mit der Du bestimmt auf den besseren Highscoreplätzen landest. Vorrausgesetzt du hast einen guten Rechner, eine saubere Maus und bist ein geübter Schütze. Wir danken hier besonders den Usern cappella, Raphy, Sam_bo, MG_Cyrus, Berndus, Wumme und ImI für Ihr eifriges Erkunden und Entdecken. Diese Strategie ist allerdings kein Garant für Deinen Erfolg. Ein paar Variationen der einzelnen Elemente sind möglich. Rumprobieren hilft hier erfahrungsgemäß.
Die inoffizielle Strategie für 1500 Punkte und mehr
Wichtig ist, dass man über die Zoom-Funktion des Spiels die Spielgröße 4x kleiner zoomt. Bei größeren Auflösungen ist dann das Spiel zwar winzig, aber mit der Umstellung der Bildschirmauflösung auf z.B. 800x600 kann man Abhilfe schaffen.
Scrolle gleich beim Start des Spiels nach links (mit Maus und Pfeiltasten) und schieße das linke Schaf ab (Zeitbonus 10 Sekunden). Das mittlere Schaf kannst Du auch gleich entsorgen, es ist nicht weiter wichtig. Lass das rechte Schaf unbedingt stehen!
Dort solltest Du nun ein paar Sekunden verweilen, weil hier erfahrungsgemäß viele Moorhühner rumflattern. Besonders auf die 25er Hühner solltest Du achten. Ballere in der Zwischenzeit auch genau 4 mal auf den Bus. Das gibt zwar im Moment 50 Minuspunkte aber die kommen nach Abschuss des Frosches am Ende des Spiels wieder doppelt auf Dein Punktekonto.
Scrolle nun wieder nach rechts und falls das Memmenhuhn sich schon gemeldet hat (Kuckuck), beim Baum verweilen und weiterhin Moorhühner vom Himmel holen bis das Memmenhuhn 3 bis 4 mal rausgeschaut hat. Mit einer Mausbewegung zum Memmenhuhn verscheuchst Du dieses wieder. Nach dem fünften Mal bleibt es stehen und Du könntest es abschießen. Tu dies zu diesem Zeitpunkt noch nicht!
Gehe nun zum Schrottauto und schieße 49 mal drauf. Achtung! Nicht mehr als 49 mal, denn sonst ist die Chance aufs Raketenhuhn vertan. Nebenbei, falls das Geräusch einer Wählscheibe zu hören sein sollte, auf die Telefonzelle schießen. Günstig, wenn du das gleich beim ersten Geräusch tust (+50 Punkte). In der Zeit, wo Du 49 mal aufs Auto feuerst, kommen erfahrungsgemäß viele 25er Hühner vorbei, die Du unbedingt mitnehmen solltest. Merke dir dabei unbedingt die Anzahl der Schüsse aufs Schrottauto!
Scrolle nun nach rechts zum nächsten Baum und ballere fleißig herumfliegende Moorhühner ab. Bei der Zeitanzeige '1 Sekunde' schnell auf den Frosch schießen (5 Sekunden Zeitbonus + doppelte Punktzahl auf alle kommenden Objekte)
Erlege jetzt das Memmenhuhn (+150 Punkte) und hole wenn möglich noch ein paar Moorhühner vom Himmel. In der letzten Sekunde ist das rechte Schaf dran (10 Sekunden Zeitbonus + Spezialmunition).
Gib nun mit der Spezialmunition einen Schuss auf den Bus ab (+100 Punkt), scrolle nach links zum Schrottauto und feuere einen Schuss darauf ab bis die Anzeige '-50' erscheint. Nun sollte das Geräusch einer herannahenden Rakete zu hören sein. Achtung! Das Raketenhuhn kommt.
Schieße es ab und Du bekommst 500 Punkte gut geschrieben. In der knappen Restzeit nach dem Raketenhuhn solltest Du alles vom Himmel holen, was sich bewegt. Wenn das Raketenhuhn einmal nicht kommen sollte, kann es daran liegen, dass in diesem Spiel kein Raketenstart erfolgte. Dies erkennst Du an dem Raketenstart, welche nach einem Countdown inmitten des Spiels erfolgt. Zu 95% findest dieser allerdings immer statt.
Viel Spaß beim Ausprobieren.
Quelle: www.moorhuhn-world.de
nach oben

Screenshots
       
       
nach oben

zurück