www.huehnerwahn.de » Hank

Hank - auf der Suche nach ewigem Reichtum
Wichtige Links:
 Punkteübersicht
 Strategien
 Bilder / Screenshots

 Highscoreliste
 offizielle Homepage
 Download
Systemanforderungen:
- PIV 1,2GHz, Win98 oder höher
- 128MB Arbeitsspeicher (XP: 256MB)
- 32MB Grafikkarte, DirectX 8.1
- CD/DVD-ROM, Tastatur, Maus
Bezugsquellen:
- Demoversion kostenlos
- Vollversion ab 3,95

Spielbeschreibung
Nach dem Moorfrosch und Kröt nutzte auch Hank, der süße kleine Maulwurf aus der Winteredition, ein Moorhuhn-Spiel als Sprungbrett für die eigene Karriere. Seit dem 13.Juni 2005 steht Hank, der Maulwurf, in den Regalen jedes gut sortierten Fachhandels. Das Spiel ist eine modernere Version des "Dig Dug" für den Atari. Als Maulwurf "Hank" gräbst du dich durch das Reich der Urus auf der Suche nach Gold und Diamanten.

Auf dem Weg in de geheime Schatzkammer des König der Urus, musst du dich neben den flinken Urus auch Schamanen, Bomben, Stupidmons, Geistern und Drachen stellen um dir den Weg freizukämpfen. Nicht selten ist auch eine gehörige Portion komplizierten Denkens erforderlich um nicht von einem der herabfallenden Felsbrocken getroffen zu werden.

Das Spiel gibt s als Vollversion für ca. 10 Euro im Handel oder auf bild.t-online.de zum Download. Diese 25 Level plus 5 Bonuslevel verlangen die wirkliche alles ab. Langzeitspielspaß garantiert! Eine Demoversion findest du kostenlos unter dem Menüpunkt Downloads. Diese 5 Level sind gut zum Einspielen, mehr aber auch nicht. Im Vergleich zu den letzten Spielen von phenomedia, gibt es bei Hank keine XL-Version mehr. Auch in Zukunft sollen die Spiele nur noch in 2 Varianten daherkommen.

Die beiden Versionen im Überblick:
Demoversion: 5 Level, Gegner: Stupidmons - Urus - Drachen
Vollversion: 25 Level + 5 Bonuslevel, Gegner: Stupidmons - Urus - Drachen, Geister - Shamane - Bomben - König der Urus, Helfer: Mr Elektro